Camouflage


Nun, der Maskenball ist over und ich gehe kopflos durch das Gras, um mein Gesicht wiederzufinden, das ich heute irgendwann unterwegs verloren hatte. Jeder Schritt eine Faser, jeder Atemzug eine Pore. Der Wind schminkt mich gnadenlos ab, verweht die Verkrustungen meiner bröselnden Maske im sternenlosen Dunkel der Nacht.
Gehen ist Atmen, und mein Gang ist schnell. Eingehen, ausgehen und weitergehen. Ich atme mich noch um den Verstand, offenes Visier, im Schutze der Dunkelheit.
Wäre es immer dunkel, bräuchten wir dann noch Masken?

Und dabei war es gar nicht so schlimm. Reibungsloser Ablauf, alles in allem. Freundlichkeiten hier, Aufmerksamkeiten da, ob echt oder falsch, was macht das schon für einen Unterschied. Hauptsache, das Make-Up sitzt. Diese Kongresstage sind wie Kabarett, und ich kann Kabarett nicht ausstehen. Daher wohl meine schlechte Laune in the morning. Aber nun, meine Beine sind schwer, so wohlig schwer, schlafmohnig schwer, nun kuscheln meine angeschwollenen Füße in heißem Wasser und erzählen sich ganz aufgekratzt Gute-Nacht-Geschichten und träumen schon beinahe fahrlässig von neuer Leichtfüßigkeit.
FrauHausH - Februar 22, 00:07

Hach!

Das klingt nach einem steinigen Weg dessen Ziel am Ende doch ein Paradis ist..... fast könnte ich Hoffnung gewinnen (wenn ich doch bloß den Scheiß Lotterieschein finden würde....da haben wir es wieder! ;)...)

Und: ich bin schon alt geboren, hat nur keiner gemerkt außer mir ;)
Mein Leben ist nichts als eine Annäherung an mein eigentliches Ich....

pollon - Februar 22, 00:14

Ich sage Ihnen,

Steinchen im Schuh, bzw. in den Socken, sind nichts auf Dauer. Und zumindest meine geprüften Füße schlummern seelig im Paradies, ist doch ein erster Schritt. ;-)
Wenn ich ihn finde, gebe ich ihn Ihnen natürlich... *zwei Finger hinter dem Rücken überkreuzend pfeifend*

Vielleicht ist Ihr Ich eigentlich ganz jung...?

Status

Online seit 4369 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Juni 19, 22:40

...
building buildings
everything in its right place
forget everything and remember
girl boy
nothing
offbeat
speed of sound
streets
the village
time, it's time
unter tage
visualities
wörter
z
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren