Ganz grundlos


werde ich Dir heute die Wahrheit sagen. Vor aller Welt. Das wäre Dein Ende. Es ist nämlich nicht meine Wahrheit, sondern Deine Wahrhaftigkeit. Und das macht es so reizvoll, meine Finger jucken. Und natürlich werde ich Dich dabei siezen, wie es sich einer Sklaventreiberin gegenüber ziemt, in formvollendeter Contenance.
Heute ist Dein Aschermittwoch und ich bin Dein schwarzer Engel.


Leider kann ich auf die Brötchen nicht verzichten, insofern muss ich es irgendwie hinbekommen, in den nächsten sieben Stunden ein freundliches Gesicht zu machen.
Ich brauche eine Maske.
Karneval ist doch vorbei oder? Jemand eine über?

Kann nicht jemand heute für mich scheinen?

I've been hanging from a rope of mediocrity
Strung up by
my insecurities


pollykrohm - Februar 21, 13:59

selbst ein phoenix braucht einen augenblick, um aus seiner asche rauszukommen... aus meiner assoziationskiste kommt das raus, wenn man 'shine' einwirft:

pollon - Februar 21, 14:00

Ohja, die kenne ich auch noch! Danke schön...
Jetzt ruft aber das täglich Brot! Ich möchte ja nicht zu spät zur Show kommen.
C. Araxe - Februar 21, 19:19

Oh, das lief früher immer (immer!) im Kir. Im alten.
pollon - Februar 21, 23:00

Achja, das Kir. Wir Landeier hatten ja keine Ahnung, dass es außer dem ReeperbahnKiez und dem Kir noch andere Läden gab. So landeten wir meistens im Kir, ich schätze im alten. Haben die es umgebaut oder ist es umgezogen das Kir?
FrauHausH - Februar 21, 23:22

Kir?

Frau Araxe Sie auch? Ich wohnte 'mal direkt gegenüber (damals) und jetzt wohne ich schon wieder nah dran...fühlte mich damals allerdings schon immer entsetzlich alt (mit 23...heul!) dort und trau mich jetzt gar nicht mehr hin; hab' mir aber sagen lassen, dass der Montag ganz entsügglich ist ;).
@PflegerP.: Umgezogen ;)
Hat Ihnen doch noch wer eine freundliche Maske geschenkt? Oder haben Sie doch aus sich selbst heraus lächeln müssen?
pollon - Februar 21, 23:41

Frau Zimmer 35, sagen Sie mal, waren Sie eigentlich schon immer alt? ;-)
Und ja, ich habs tatsächlich noch gerade so hinbekommen... so gerade noch, war ganz knapp...
C. Araxe - Februar 22, 07:17

@Frau Hvonhier
Damals direkt gegenüber? Da war doch nur ’ne Tanke, so weit ich mich erinnere oder?
Ja, im neuen war ich sogar schon ein paar mal, wobei das mit dem Alter natürlich immer schlimmer wird, aber so lange es bemerkt bemerkt wird ... *g*
NBerlin - Februar 22, 00:53

Sehr nettes Lied erinnert mich aber irgendwie an Depeche Mode...

pollon - Februar 22, 00:59

Auf Deine Erinnerung ist Verlass! Und wie ich jüngstens gelernt habe, findet man das durch Doppelklick auf das Youtube-Video raus. ;-)
Oder meintest Du das von pollykrohm? Das ist von House Of Love.
NBerlin - Februar 22, 01:12

Ich meinte dein Video, hatte drauf geklickt aber nichts von DM gesehen- upss nagut, sag mal kommst du nicht aus Berlin, was machst du denn am 3.3.?
pollon - Februar 22, 09:41

Hast Recht, da steht nicts von DM im Titel, nur in den Tags. Also, ich bin ja gar kein Blogger... :-) Wär aber vielleicht ganz lustig, werde spontan entscheiden.

Status

Online seit 4286 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Juli 26, 09:02

...
building buildings
everything in its right place
forget everything and remember
girl boy
nothing
offbeat
speed of sound
streets
the village
time, it's time
unter tage
visualities
wörter
z
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren