18 / 03 / 14

...

Scheues Abtasten im Spiegel. Man braucht also wirklich Glasreiniger, hielt das immer für überflüssig. Die Schlieren und Flecken, weggewischt und dann doch wieder unzählig im Spiegelbild. Auf dem Glas. Als ob alles unausgesprochene wie immer wuchern will. Jingle jangle, sieh Dich an, so tragen wir unsere Rucksäcke, wie gesagt wird. Ich sehe in tiefbraune Augen und rätsele nach vierzig Jahren immer noch darüber, wessen Antlitz ich vor mir habe. Hallo, verleugne Dich nicht. Glaube an Dich. Etc. Haut. Trocken wie Platanenrinde im Sommer und in diesem Moment will ich Dich bei mir haben, so nah wie Du es bist, wenn Du fürsorglich mich umsorgen willst und es mich so sehr rührt, dass ich ganz verunsichert bin und glücklich zugleich. Und doch, das Glas muss ich selbst reinigen.

Status

Online seit 4100 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Juli 26, 09:02

...
building buildings
everything in its right place
forget everything and remember
girl boy
nothing
offbeat
speed of sound
streets
the village
time, it's time
unter tage
visualities
wörter
z
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren